Basteln mit Getreide und Gras: Tischdekoration im Spätsommer

Basteln mit Getreide: Am Rand eines abgeernteten Feldes habe ich Getreideähren gefunden und aus diesen sowie ein paar alten Flaschen eine stimmungsvolle Tischdekoration gebastelt.

Der Tischschmuck ist perfekt für den spätsommerlichen Gartentisch, für ein Party-Buffet, für den Jahreszeitentisch oder den Erntedank-Tisch. Hier viele Fotos und die Schritt-für-Schritt-Anleitung mit allen Tipps und Tricks (weiter unten).

Basteln mit Getreide: Mit Strohhalmen ummantelte Flaschen und Gläser auf einem Tisch mitten auf einem Kornfeld
Basteln mit Getreide: Mit Getreideähren ummanteltes Glas mit bunten Sommerblumen drin, nah
Basteln mit Getreide: Mit Strohhalmen ummantelte Flaschen und Gläser auf einem Tisch mitten auf einem Kornfeld, vor blauem Himmel
Ein Tisch im Kornfeld mit den gebastelten Flaschen und Gläsern drauf (Basteln mit Getreide)
Ein Tisch im Kornfeld mit den gebastelten Flaschen und Gläsern drauf (Basteln mit Getreide), vor großen Nadelbäumen
Basteln mit Getreide: Mit Getreideähren ummanteltes Glas mit bunten Sommerblumen drin, nah
Basteln mit Getreide: Mit Getreideähren und Gras ummantelte Flaschen und Gläser mit bunten Sommerblumen drin, vor GARTENTOR AUF HOLZTISCH. IM HINTERGRUND NOCH EIN BÜNDEL GETREIDEÄHREN.
Basteln mit Getreide: Mit Getreideähren ummantelte Flasche mit bunten Zinnien drin, nah, im Hintergrund ein Bündel Getreideähren
Basteln mit Getreide: Mit Getreideähren ummantelte Gläser mit bunten Sommerblumen drin, auf Tisch im Kornfeld, vor Sommerkulisse
Mit Getreideähren ummantelte Gläser mit bunten Sommerblumen drin, auf Tisch im Kornfeld, vor Sommerkulisse

Getreideähren und bunte Sommerblumen

Besonders schön sehen in den Stroh-Vasen kräftig bunte Sommerblumen aus. Ich habe im Hofladen des Nachbardorfs schöne Zinnien bekommen. Die machten sich perfekt zum gelben Stroh und den Ähren der Gerste. Auch Dahlien, Gerbera oder Gladiolen eignen sich. Mein Tipp: Kräftig bunte Blumen aus dem Blumenladen oder Garten mit zarten saisonalen Wildblumen mischen. Das ergibt immer eine schöne Kombination.

So wie hier: Die rosa Zinnie ist kombiniert mit zartlila Wiesen-Flockenblumen und gelbem Rainfarn. Beides wächst zu dieser Jahreszeit überall wild an Wegrändern und Böschungen.

Oder hier: Die zartrosa Zinnie ist mit ebenso zartrosa Wiesen-Skabiosen und wenig Rainfarn kombiniert.

Tischschmuck aus Getreide: Benötigte Materialien für 2-3 Vasen

  • einen Armvoll Getreideähren – mehr als Du denkst
  • ein dickes Bündel breite, frische Grashalme (für die Vasen mit den “Grasröcken”)
  • dünne Flaschen und/oder schmale, hohe Gläser
  • Geschenkband in bunten Farben, oder Stoffstreifen aus Baumwolle oder Leinen.
  • Gummibänder verschiedener Größen. Gut eignen sich breite Gummibänder.
  • Klebefilm (“Tesafilm”)
  • Alleskleber (flüssig, aus der Tube)
  • gute Schere
  • bunte Blumen, Gräser, Wildblumen,…

Tischschmuck aus Getreide: Anleitung

Oben und unten Gummibänder um die Flaschen oder Vasen schlingen. Die Getreide-Ähren rundherum hineinstecken. Die Halme etwas länger lassen als benötigt; man schneidet später alles gerade.

Jeder zweite Strohhalm sollte keine Ähre oben haben, sondern ein schlichter Halm sein. Sonst gibt es oben zu viele Ähren. Die Strohhalme sind in der Regel viel länger als die Flaschen/Gläser, so kann man aus einem Getreidehalm mindestens zwei Halme gewinnen – einen mit Ähre und mindestens einen weiteren ohne Ähre.

Nur jeder zweite oder dritte Halm hat Ähren oben dran.

Jetzt oben die Halme so zurechtschieben, dass die auf gleicher Höhe sind. Unten am Flaschen-/Glas-Boden rundherum die Halme abschneiden.

So sieht es aus, wenn man einmal rundherum Halme gesteckt hat.

Jetzt einmal rundherum ein Band Klebefilm unterhalb der Gummiringe anbringen. Dabei den Klebefilm schön fest ziehen.

Die Gummibänder vorsichtig abnehmen und etwas Alleskleber auf den Klebefilm streichen. Geschenkband, Stoffstreifen oder Schleifen einmal rundherum auf den Klebefilm kleben und ggf. zu Schleifen binden. Ich fand es ohne Schleifen schöner, weil weniger kitschig-verspielt. Aber das ist Geschmacksache.

Mit dicken Büscheln breiter Grashalme kann man oben schmalen Vasen “Röcke” verpassen. Meine Töchter fanden das ganz toll. “Die sehen aus wie Blumen-Ballerinen!” sagten sie.

Hier bringt man nicht jeden Grashalm einzeln an, sondern schnallt das gesamte Grasbündel oben mit Gummi fest. Dann verteilt man es vorsichtig um den Flaschenhals. Fixiert wird das Ganze wieder mit einem Streifen Klebefilm, über den man wieder einen Stoffstreifen oder Geschenkband anbringt.

Ein Tisch im Kornfeld

Besonders schön machen sich die Stroh- und Grasvasen auf einem einfach gedeckten Tisch im Freien. Wir haben unseren Gartentisch dazu auf unsere “Heide” getragen, wo viel Gras wächst. Es ist also eigentlich kein Kornfeld, sondern ein Grasfeld. Das Abendessen an einem heißen Sommertag war ganz besonders lecker – auch, weil es an diesem Abend zum gegrillten Gemüse selbst gebackenes Kräuterbrot gab. Das schmeckt auch einfach mit Butter. Oder am nächsten Tag zum Frühstück, mit frisch gekochter Beerenmarmelade.

Hier zum Rezept für das Wildkräuterbrot. Man kann natürlich statt den von mir verwendeten Wildkräutern (Brennesselsamen und -blätter, wilde Möhre und Beifuß) auch andere Wildkräuter verwenden. Es eignet sich immer am besten, was gerade um Dich herum vorhanden ist.

Wildkräuterbrot neben Basteln mit Getreide, auf Tisch auf Kornfeld
Spätsommerlich: Bastelei mit Getreideähren und Wildkräuterbrot mit Brennesselsamen, wilder Möhre und Beifuß.

Ich wünsche ganz viel Spaß mit dieser hochsommerlichen Bastelei! Und viel Freude an den Vasen mit Getreideähren. Ich wünsche allen Leser*innen einen herrlichen Spätsommer!

Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, freue ich mich, wenn Du ihn teilst, zum Beispiel auf Pinterest:

Facebookpinterestmail

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Blumenkind filzen: Rosenelfe / Blumenkind Sommer (Anleitung) - feinslieb

  2. Pingback: Kein Hauch am heißen Tag: Wochenende in Bildern 15./16. August 2020 - feinslieb

Schreibe einen Kommentar


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.