Aktuelles

Hier findest Du die handgemachten Puppen nach Waldorf-Art von Maike Cölle aus Berlin. Außerdem kann man meine CE-Handbücher mit Datenpaket erwerben (Infos weiter unten oder hier).

Wer eine Puppe bestellen möchte, schreibe mir eine Mail an maike@feinslieb.net.

CE-Handbuch für Schnullerketten!

Das Rundum-Sorglos-Paket für Schnullerketten-Herstellerinnen mit einer 170-seitigen Schritt-für-Schritt-Anleitung und der super hilfreichen Textvorlage für alle schriftlichen Unterlagen (Technische Dokumentation). Das Handbuch ist auch für nicht-CE-pflichtige Schnullerketten geeignet. Das CE-Handbuch erspart Dir wochenlange Arbeit und erklärt alles zur CE-Kennzeichnung leicht verständlich.

Du kannst das Handbuch ab sofort bestellen. Schreib mir eine e-mail an maike@feinslieb.net mit dem Betreff „Bestellung Schnullerketten-Handbuch“. Auch im Blog oder unter dem Schlagwort CE findest Du Infos zum Handbuch und zur CE-Kennzeichnung.

CE-Handbuch für weiche Spielzeuge für 75 €

Mein Handbuch zur CE-Kennzeichnung von Puppen und Stofftieren ist eine leicht verständliche Schritt-für-Schritt-Anleitung und eine absolute Komplettlösung: Das Paket enthält neben der 120-seitigen Anleitung die wichtigsten Material-Zertifikate für die Herstellung von Stoffpuppen nach Waldorf-Art, und eine 58-seitige Vorlage für alle zu erstellenden Dokumente mit Textbeispielen und Ausfüllhinweisen. Das erspart Dir wochenlange Arbeit. Das Handbuch erklärt alles, was man zum Thema CE-Kennzeichnung wissen muss, sowie den gesamten Prozess der Technischen Dokumentation in einfachen Worten. Es beginnt mit dem Sortieren aller wichtigen Dateien, beantwortet alle Fragen zum Thema CE, punktet mit Tipps, Tricks und Ideen zur sicheren Herstellung, erklärt ganz genau die verschiedenen Sicherheits-Tests, die man durchführen muss, hilft bei der Erstellung aller benötigten Unterlagen und endet mit einer genauen Anleitung und zu den Gesetzen zur Gestaltung und Bestellung der CE-Etiketten.

Ausführliche Informationen findest Du unter dem Menüpunkt CE-Handbücher.

Das Motto lautet: Du schaffst das auch!

Wenn Du die Anleitung plus Datenpaket erwerben möchtest, schreib mir eine e-mail an maike@feinslieb.net mit dem Betreff „Bestellung CE-Handbuch für weiche Spielzeuge“ (damit ich weiß, dass Du nicht das für Schnullerketten willst!) Das eBook inkl. Datenpaket mit Textvorlagen und Zertifikaten kostet 75 Euro.

Das Paket beinhaltet:
– Schritt-für-Schritt-Anleitung: In 25 einfachen Schritten zur CE-Kennzeichnung (140 Seiten)
– Material-Zertifikate für Stoffpuppen nach Waldorfart
– alle wichtigen Dokumente der EU-Kommission zum Thema Spielzeugsicherheit (Spielzeugrichtlinie, Technical Documentation Guidance Document u.a.)
– ausfüllbare Vorlage für alle zu erstellenden Unterlagen für die Technische Dokumentation mit Beispielstexten (rund 60 Seiten, die Du sonst komplett allein erstellen müsstest)
– Graphik-Vorlagen für die Gestaltung des CE-Etiketts

Und hier unter dem Menüpunkt CE-Handbücher findest Du ausführliche Informationen zum Handbuch inkl. „Rundum-Sorglos-Hilfspaket“.

Wenn Du das CE-Handbuch erwerben willst (€ 75,00, schreib mir eine e-mail. In meinem etsy-Shop kostet das CE-Handbuch wegen der hohen Provision €80,00. Bezahlen kann man mit Paypal oder Überweisung.

Der Herbst ist da!

Frühherbst

Der Frühherbst ist die Zeit der Ernte, der kräftigen Farben und der milden Sonnenwärme. Wir Menschen dürfen ernten, was wir gesät haben, auch im übertragenen Sinne, und dankbar sein für alles, was uns gegeben ist. Ich freue mich an den schönen Farben, am erdigen Geruch der Natur und an den ersten Herbstfeuern. Am Pilzesuchen, Kochen von Pflaumenmus und dem Röhren der Hirsche. Ich hoffe, dass es endlich Regen gibt und freue mich auf schöne herbstliche Tage in Berlin und in unserem Haus auf dem Land.

Die Puppenmacherei ist mir bei meiner intensiven geistigen Arbeit ein wunderbarer Ausgleich für Hände und Seele. Im Blog seht Ihr, was hier Neues entsteht. Weil ich momentan in meinem Job als Autorin stark eingebunden bin, findet Ihr auf dem Blog momentan viele Infos zum CE-Handbuch für Schnullerketten, und wie gehabt die…

Wochenenden in Bildern

Seit Ende 2017 zeige ich hier im Blog regelmäßig Fotos unserer Wochenenden auf dem Land und in der Stadt. Die Fotostrecken bilden eine Art Familien-Tagebuch, das mir große Freude macht. Die Initiative „Wochenende in Bildern“ wurde ursprünglich von der Familienbloggerin Susanne Mierau von Geborgen Wachsen ins Leben gerufen. Seit Ende 2018 findet sich die Linksammlung zu den Wochenenden in Bildern anderer Familien nun jeden Sonntag Abend auf dem Familienblog Große Köpfe.

Maike auf Instagram

Ich liebe ja das Fotografieren. Auf Instagram poste ich (fast) täglich Fotos von den schönen Dingen des Lebens, von Puppen, Natureindrücken und von unserem Leben in unserem Haus auf dem Land oder in Berlin. Auf Instagram bin ich @feinslieb_maike und freue mich, wenn Ihr mir folgt.

Facebookpinterestmail